Hanno Ludwig

Spielte im Schulspiel mehrere Jahre unter der Regie von Rainer Gräbner und 2017 erstmals in der Werkbühne unter der Regie von Daniel Leistner in der Komödie „Charlys Tante“. Verschiedene Auftritte im Schulspiel und in Musical- und Chor-Projekten. Spielte unter anderem in der Carlo Goldoni-Komödie „Herren im Haus“. Spielte in „Charlys Tante“ einen der frechen, verliebten Studenten.